Über uns

bullseye ist die Idee von Thomas Imfeld, einem gebürtigen New Yorker mit Deutschen und Schweizer Wurzeln, mit Lebensmittelpunkt in Deutschland. Aufbauend auf mehr als 28 Jahren Berufserfahrung, wendet Thomas seine vielfältigen Erfahrungen, Fähigkeiten und sein Verständnis für Menschen und Unternehmen an, um effektiv eine Vielfalt von Herausforderungen zu lösen. Thomas hat auf beiden Seiten des Atlantiks gearbeitet, in den Bereichen Visuelle Kommunikation für weltweite Marken, Hochschulwesen. Wirtschaftsförderung und internationales Bankenwesen. Thomas’ akademischer Hintergrund ist wirtschaftliche Entwicklung und internationale Beziehungen. Business Consulting gepaart mit einer Passion für Menschen, daraus entsteht bei bullseye ein Leistungsangebot ganz im Sinne von wachsenden, international tätigen Firmen.

„Jedes Projekt ist spannend weil man oft in einer verschwommenen Grauzone beginnt um dann klare Lösungen für den Kunden auszuarbeiten. Prioritäten werden gesetzt und operationalisiert. In jedem Fall beinflussen Menschen den Projektverlauf und sind die wichtigste Variable um die gesteckten Ziele zu erreichen. Mit unterschiedlichen Menschen zu arbeiten und herausragende Ergebnisse zu erzielen – das ist meine Leidenschaft. All dies motiviert mich mein Bestes zu geben.“ Thomas Imfeld

Gekürzte Biographie von Thomas Imfeld

  • Seit 2016, Associate Partner bei Hofstede Insights, ein weltweit agierendes Netzwerk von Experten mit Fokus auf Interkulturelles Management und Organisational Culture  www.hofstede-insights.com
  • Seit 2012, Gründer und Geschäftsführer von bullseye international GmbH 
  • 1997-2011, Verantwortlich für den internationalen Vertrieb der Westiform Gruppe
  • Consultant für Forschungsprojekte der Florida International University und der Florida State University
  • Wirtschaftsförderer für den Hoopa Valley Tribe in Hoopa, Kalifornien
  • Corporate Credit Analyst bei UBS, Zürich, Schweiz
  • M.A., Florida International University, Miami, Florida, USA  |  B.A., State University von New York, Albany, New York, USA
  • Zertifizierter Trainer für Interkulturelle Kompetenz, Carl Duisberg Centern, Köln, Deutschland
  • Zertifizierter Anwender des interkulturellen Managements, itim international oy (heute Hofstede Insights), Helsinki, Finnland
  • Coaching Zertifikat, Universität Trier, Deutschland   
  • Aufgewachsen in den USA, mit Phasen in der Schweiz und in Frankreich (New York, Lausanne, Zürich, Avignon)
  • Verheiratet, stolzer Vater, lebend im Südwesten Deutschlands  

Sprachen

  • Englisch (Muttersprache)
  • Deutsch
  • Französisch
  • Spanisch

Mitgliedschaften

CoreNET, American Chamber of Commerce in Luxembourg, IHK Trier